expertenaustausch > comp.* > comp.text.tex

bachmann (28.06.2006, 16:48)
Hallo, ich mach heute mal Fragestunde - hoffe ich nerve nicht zu sehr.

Also folgendes Problem,
ich habe das ganze Dokument über arabische Numerierung, funktioniert
auch und will für meine Anhänge/Verzeichnisse eine mit großen
lateinischen Buchstaben, das ganze sieht in meinem Code so aus:

\pagenumbering{Alph}

\addcontentsline{toc}{chapter}{Abbildungsverzeichn is}
\listoffigures

\addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturverzeichni s}
\bibliography{referenzen}
\bibliographystyle{gerplain}

Funktioniert auch theoretisch, nur zeigt er mir im Inhaltsverzeichnis
an, dass sowohl das Abbilungs- als auch das Literaturverzeichnis auf
Seite "A" wären, was aber so sicher nicht stimmt.

Ist wahrscheinilch wieder nur nen kleiner Fehler irgendwo, aber an dem
knabbere ich schon zu lange *seuftz*

Danke für Atnworten schonmal!
Benny
Markus Kohm (28.06.2006, 17:08)
bachmann wrote:

> \pagenumbering{Alph}


Hier änderst Du die Nummerierung

> \addcontentsline{toc}{chapter}{Abbildungsverzeichn is}


Dann machst Du den Eintrag ins Inhaltsverzeichnis.

> \listoffigures


Und dann wird erst das Abbildungsverzeichnis auf einer neuen (rechten) Seite
begonnen.

> \addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturverzeichni s}


Und dann machst Du den Eintrag für das Literaturverzeichnis ...

> \bibliographystyle{gerplain}


.... und erst danach beginnst Du eine neue (rechte) Seite mit dem
Literaturverzeichnis.

In der De-TeX-FAQ steht, wie man es richtig macht. Bei Verwendung einer
KOMA-Script-Klasse steht auch in der KOMA-Script-Anleitung, wie man es ganz
einfach per Klassenoption macht.

Gruß
Markus
Ulrike Fischer (28.06.2006, 17:10)
"bachmann" <bachmann> schrieb:

[..]
> Funktioniert auch theoretisch, nur zeigt er mir im Inhaltsverzeichnis
> an, dass sowohl das Abbilungs- als auch das Literaturverzeichnis auf
> Seite "A" wären, was aber so sicher nicht stimmt.


Das Literaturverzeichnis ist vielleicht nicht auf Seite A. Der Befehl
\addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturverzeichni s} mit einer gewissen
Wahrscheinlichkeit aber schon. Dein Literaturverzeichnis beginnt je
erst danach.

Es empfiehlt sich hier ein Blick in die FAQ



7.1.7 Wie kann ich erreichen, daß Literatur-, Abbildungs-, Tabellen-
und sonstige Verzeichnisse in das Inhaltsverzeichnis mit aufgenommen
werden?

Btw: Viele Fragen nerven hier niemanden. Aber Fragen bei denen
wesentlich Informationen fehlen (in deinem Fall die Dokumentenklasse),
die nerven schon etwas, es ist immer etwas mühsam die Kristallkugel
anzuwerfen. Gewöhn dir an, deinen Fragen vollständige Minimalbeispiele
beizufügen.
bachmann (28.06.2006, 17:29)
Danke mal wieder :)

Markus Kohm schrieb:
[..]
Heiko Oberdiek (28.06.2006, 18:13)
"bachmann" <bachmann> wrote:

[..]
> Funktioniert auch theoretisch, nur zeigt er mir im Inhaltsverzeichnis
> an, dass sowohl das Abbilungs- als auch das Literaturverzeichnis auf
> Seite "A" wären, was aber so sicher nicht stimmt.


Das Abbildungsverzeichnis ist wohl nur eine Seite lang, das
\addcontentsline passt da noch drauf, so dass ein eventuelles
\clear(double)page des Literaturverzeichnisses zu spät kommt.
Daher besser vor dem \addcontentsline ein manuelles
\clear(double)page einfügen.

Viele Grüße
Heiko <oberdiek>
Ähnliche Themen