expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.webserver

Helmut Hullen (22.10.2007, 08:50)
Hallo alle miteinander,

ich betreue einen Schulserver ("Arktur"), der insgesamt in weit mehr als
1000 Schulen installiert ist,
Bisher ist dort Apache 1.3.x installiert, aktuell ist 1.3.37.

Ich möchte gern zu Apache 2.x wechseln (Slackware: Apache 2.2.6). In
welchem Umfang kann ich die Konfigurationen für Arktur 1.3.x übernehmen
(lassen)?
Ziel ist, dass bei den vielen Installationen möglichst wenig zu ändern
ist und dass diese Änderungen per (mitgeliefertem) Skript erledigt
werden.

Gibt es dafür nachlesbare Informationen?

Viele Gruesse!
Helmut
Philip Schröder (26.10.2007, 00:35)
Helmut Hullen schrieb:
[..]
> Gibt es dafür nachlesbare Informationen?
> Viele Gruesse!
> Helmut


Ich habe es bei der Migration so gemacht, dass ich den Apache2 zuerst
auf einem anderen Port habe laufen lassen und so die Konfiguration
testen konnte.

Viel Spass

Philip
Helmut Hullen (06.11.2007, 14:40)
Hallo, Philip,

Du (spam) meintest am 26.10.07:

>> Ich möchte gern zu Apache 2.x wechseln (Slackware: Apache 2.2.6). In
>> welchem Umfang kann ich die Konfigurationen für Arktur 1.3.x
>> übernehmen (lassen)?


> Ich habe es bei der Migration so gemacht, dass ich den Apache2 zuerst
> auf einem anderen Port habe laufen lassen und so die Konfiguration
> testen konnte.


1. Versuch: "es kann nur einen geben!"
Etliche Dateien in "/usr/sbin" haben bei beiden Versionen den gleichen
Namen. Also werde ich einen weiteren Rechner zur Erprobung benutzen
müssen - Schiet.

Viele Gruesse!
Helmut
Ähnliche Themen