expertenaustausch > comm.* > comm.infosystems.www.authoring.misc

Wolfgang Bauer (04.03.2020, 13:32)
Servus.

Ich habe meine private Website
auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.

<a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"></img></a>

Ein Icon habe ich in D:\meine webseite\Websites\images\html5.jpg
Wie muß ich die Zeile entsprechend /umbauen/?

Ich grüße euch
Wolfgang
Claus Reibenstein (04.03.2020, 14:26)
Wolfgang Bauer schrieb am 04.03.2020 um 12:32:

> Ich habe meine private Website
> auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.
> <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"></img></a>


Kein Wunder: Du lädst explizit das Icon valid-html401. Klicke mal drauf
und wundere Dich.

> Ein Icon habe ich in D:\meine webseite\Websites\images\html5.jpg


Das wird aber nirgends referenziert.

> Wie muß ich die Zeile entsprechend /umbauen/?


Du musst das richtige Icon laden. Den alt-Text solltest Du auch gleich
entsprechend anpassen.

Gruß
Claus
Wolfgang Bauer (04.03.2020, 17:09)
*Claus Reibenstein* schrieb:
> Wolfgang Bauer schrieb am 04.03.2020 um 12:32:


>> Ich habe meine private Website
>> auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.


>> <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"></img></a>


> Kein Wunder: Du lädst explizit das Icon valid-html401. Klicke mal drauf
> und wundere Dich.


>> Ein Icon habe ich in D:\meine webseite\Websites\images\html5.jpg


> Das wird aber nirgends referenziert.


>> Wie muß ich die Zeile entsprechend /umbauen/?


> Du musst das richtige Icon laden. Den alt-Text solltest Du auch gleich
> entsprechend anpassen.


Das ist das valideicon für XHTML 1.0
<a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"> /></a>

sagt
The document is valid HTML5 + ARIA + SVG 1.1 + MathML 2.0 (subject to the utter previewness of this service).

Nun habe ich versucht das in der index.html zu ändern.
<a href="https://html5.validator.nu/"><img src="D:\meine-webseite-test\Websites\images\html5.jpg" alt="Valid HTML 5 Transitional" height="31" width="88"> /></a>

Das ist aber wohl nicht HTML5 valide.
zeigt 6 Fehler an. Wenn ich die Site starte wird da wo das html5.ico
sein sollte
a href="https://html5.validator.nu/">Valid HTML 5 Transitional />
angezeigt. Nicht so einfach.

Gruß
Wolfgang
Andreas Kohlbach (05.03.2020, 15:31)
On Wed, 4 Mar 2020 12:32:01 +0100, Wolfgang Bauer wrote:
> Ich habe meine private Website
> auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.
> <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
> src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01
> Transitional" height="31" width="88"></img></a>
> Ein Icon habe ich in D:\meine webseite\Websites\images\html5.jpg
> Wie muß ich die Zeile entsprechend /umbauen/?


Etwas wie

<a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>

mag Dir helfen.
Wolfgang Bauer (05.03.2020, 16:26)
*Andreas Kohlbach* schrieb:

> Etwas wie


> <a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>
> mag Dir helfen.


Angezeigt wird nur der Text Valides HTML5.
Ich habe es inzwischen so gemacht. sieh dir die Site jetzt mal an.

Gruß
Wolfgang
Wolfgang Bauer (05.03.2020, 16:32)
*Wolfgang 'Ingrid' Bauer* schrieb:
> *Andreas Kohlbach* schrieb:


>> Etwas wie


>> <a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>
>> mag Dir helfen.


> Angezeigt wird nur der Text Valides HTML5.
> Ich habe es inzwischen so gemacht. sieh dir die Site jetzt mal an.


Oh Mist, das ist online nicht angekommen.

Gruß
Wolfgang
Andreas Kohlbach (05.03.2020, 17:06)
On Thu, 5 Mar 2020 15:26:51 +0100, Wolfgang Bauer wrote:
> *Andreas Kohlbach* schrieb:
>> Etwas wie
>> <a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>
>> mag Dir helfen.

> Angezeigt wird nur der Text Valides HTML5.
> Ich habe es inzwischen so gemacht. sieh dir die Site jetzt mal an.


Die ist nach wie vor valide. Lasse sie, wie sie ist.
Wolfgang Bauer (05.03.2020, 17:42)
*Andreas Kohlbach* schrieb:

> Die ist nach wie vor valide. Lasse sie, wie sie ist.


Ich habe es so geändert

Gruß
Wolfgang
Claus Reibenstein (05.03.2020, 23:26)
Wolfgang Bauer schrieb am 05.03.2020 um 15:26:

> *Andreas Kohlbach* schrieb:
>> <a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>

> Angezeigt wird nur der Text Valides HTML5.


Natürlich wird nur der Text angezeigt. Was soll denn sonst angezeigt werden?

Kann es sein, dass Du absolut keine Ahnung hast von dem, was Du da tust?

Gruß
Claus
Andreas Kohlbach (06.03.2020, 07:40)
On Thu, 5 Mar 2020 16:42:16 +0100, Wolfgang Bauer wrote:
> *Andreas Kohlbach* schrieb:
>> Die ist nach wie vor valide. Lasse sie, wie sie ist.

> Ich habe es so geändert


Du hast

<a href="https://html5.validator.nu/">Valides HTML5</a>

Das funktioniert nicht. Ändere es auf

<a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>

wie von mir angeben. Wer drauf klickt bekommt bestätigt, dass deine Seite
valide ist.
Wolfgang Bauer (06.03.2020, 09:16)
*Claus Reibenstein* schrieb:

> Kann es sein, dass Du absolut keine Ahnung hast von dem, was Du da tust?


So möchte ich es haben.

Gruß
Wolfgang
Wolfgang Bauer (06.03.2020, 09:42)
*Andreas Kohlbach* schrieb:
> On Thu, 5 Mar 2020 16:42:16 +0100, Wolfgang Bauer wrote:


>> *Andreas Kohlbach* schrieb:


>>> Die ist nach wie vor valide. Lasse sie, wie sie ist.


>> Ich habe es so geändert


> <a href="https://html5.validator.nu/?doc=https://www.wolfgang-bauer.at/">Valides HTML5</a>


> wie von mir angeben. Wer drauf klickt bekommt bestätigt, dass deine Seite
> valide ist.


Und ich denke das paßt so. Ich bedanke mich.

Gruß
Wolfgang
Wolfgang Bauer (06.03.2020, 15:17)
*Claus Reibenstein* schrieb:

> Kann es sein, dass Du absolut keine Ahnung hast von dem, was Du da tust?


Ich bitte dich jetzt um dein Urteil, evtl. Verbesserungsvorschläge.


Gruß
Wolfgang
Arno Welzel (06.03.2020, 16:06)
Wolfgang Bauer:

> Servus.
> Ich habe meine private Website
> auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.
> <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"></img></a>
> Ein Icon habe ich in D:\meine webseite\Websites\images\html5.jpg
> Wie muß ich die Zeile entsprechend /umbauen/?


Ganz ehrlich: lass' es weg.

Diese Icons mit "Valid HTML ..." stammen auch aus Zeiten, wo es
keineswegs üblich war, sich an Standards zu halten und man so darauf
aufmerksam machen konnte, dass es überhaupt einen Standard gibt.
Heutzutage sollte sowas aber eher der Normalzustand sein.

Hinzu kommt, dass HTML5 ein "living standard" ist und das, was heute
noch OK ist, sich in 6-12 Monaten schon wieder verändert hat. Es wäre
dann eher peinlich, wenn die Website verkündet, sie wäre gültiges HTML,
der Validator dann aber doch Fehler findet, weil sich Details geändert
haben.
Arno Welzel (06.03.2020, 16:08)
Claus Reibenstein:

> Wolfgang Bauer schrieb am 04.03.2020 um 12:32:
>> Ich habe meine private Website
>> auf HTML 5 umgestellt. Ich habe aber noch das W3C HTML 4.01 angezeigt.
>> <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-html401" alt="Valid HTML 4.01 Transitional" height="31" width="88"></img></a>

> Kein Wunder: Du lädst explizit das Icon valid-html401. Klicke mal drauf
> und wundere Dich.


Es gibt bei W3C auch kein Icon für HTML5:

<https://www.w3.org/QA/Tools/Icons>

Und wie ich in einem anderen Posting erklärt habe, sollte man das
ohnehin weglassen. Für die meisten Besucher ist die Information komplett
irrelevant.

Ähnliche Themen