expertenaustausch > linux.debian.user.german

Stefan Tichy (21.05.2020, 17:50)
On Thu, May 21, 2020 at 05:31:35PM +0200, GMX Account wrote:
> was passiert denn, wenn Du von einer Live-CD (z.B. Debian Live System
> oder grml, etc.) bootest?
> Kannst Du dann beide Netzwerkkarten ohne Probleme nutzen?


Nein, mit gleichem Kernel wird nur ein Interface gefunden. Das war
mir bei der Installation nicht aufgefallen, da ich dabei nur das
erste Interface brauchte. Es war Zufall, das der Rechner über dieses
angeschlossen war und nicht über das zweite.
Stefan Tichy (21.05.2020, 17:50)
Hallo Sven,

danke für den Hinweis. Immerhin scheine ich mit dem Problem nicht so
ganz alleine zu sein [1]. Helfen könnte der Patch [2], der
anscheinend im Kernel aus buster-backports auch nicht drin ist.

On Wed, May 20, 2020 at 07:50:22PM +0200, Sven Hartge wrote:
> Stefan Tichy <dlist> wrote:
> > Suche nach 'I210 igb "error -2"' führt zu [1] und [2], aber der
> > Patch ist bereits enthalten in Debian 4.19.98-1+deb10u1.

> Sicherheitshalber: Probiere doch einmal den Kernel aus buster-backports.


1)

Kernel 4.9 works fine / 4.19 fails to probe the secondary ports

2)

igb: reset the PHY before reading the PHY ID
Sven Hartge (21.05.2020, 18:30)
Stefan Tichy <dlist> wrote:

> 2)
> igb: reset the PHY before reading the PHY ID


Der Patch ist von November 2017 und wenn der in 3.18-stable drin ist,
dann muss er vorher im Hauptzweig enthalten gewesen sein, muss daher
definitiv in 5.6 drin sein. Eigentlich auch schon in 4.19.x.

S!
Stefan Tichy (21.05.2020, 20:10)
On Thu, May 21, 2020 at 06:26:09PM +0200, Sven Hartge wrote:
> Der Patch ist von November 2017 und wenn der in 3.18-stable drin ist,
> dann muss er vorher im Hauptzweig enthalten gewesen sein, muss daher
> definitiv in 5.6 drin sein. Eigentlich auch schon in 4.19.x.




"The patches being reverted are:"



Ist in 4.9, 4.19, ... drin.

Ist ja schön, daß es so viele Patches gibt. Nur warum mein
Netzwerk-Interface weg ist, weiß ich immer noch nicht.

Ähnliche Themen