expertenaustausch > comp.hardware.* > comp.hardware.laufwerke.festplatten

Walter Kolb (23.08.2007, 09:38)
Hallo Experten,
Betriebssystemm WIN XP SP2
Festplatte HDD 0: C: 37 GB Systempartition, D: 35 GB Backup, E: 3 GB Recover
Nun habe ich eine zweite Festplatte HDD1 eingebaut:
H: 78 GB Primäre Partition, M: 146 GB Logisches Laufwerk, N: 73 GB Logisches Laufwerk
Da die Lebensdauer der ersten Festplatte sich dem Ende zuneigt, möchte ich WIN XP auch auf der primären Partition H: installieren.
Im BIOS habe ich das Boot-Laufwerk von HDD 0 auf HDD 1 umgestellt und hatte erwartet, dass der WIN Xp nicht mehr startet und man es dann in der Basisipartition H: installieren kann.
Wenn ich das mache, startet WIN XP in gewohnter Weise, was ich nicht verstehe. Die Reihenfolge beim Booten ist auf Floppy, CD-Laufwerk, (beide leer) HDD 1 eingestellt.
Wie kann ich WIN XP von der CD aus in die Partition H der neuen Festplatte installieren? Wird vor der Installation nach dem Pfad gefragt?

MfG, Walter Kolb
Martin Draheim (27.08.2007, 07:10)
Walter Kolb wrote:

[..]
> Wie kann ich WIN XP von der CD aus in die Partition H der neuen
> Festplatte installieren? Wird vor der Installation nach dem Pfad
> gefragt?


Probier es doch eifnach mal aus ;-) (Ja...)
Walter Kolb (07.09.2007, 17:44)
"Martin Draheim" <M.Draheim> schrieb im Newsbeitrag news:6d93
> Walter Kolb wrote:
> Probier es doch eifnach mal aus ;-) (Ja...)


Und wenn nicht danach gefragt wird und auf C: installiert wird?
Das möchte ich nämlich nicht, deshalb die Frage.

MfG, Walter
Ähnliche Themen