expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.windows.vista.bedienung

Wolfgang Krauss (07.07.2008, 16:55)
hi,

ich hab ein grosses Problem mit den Farben, wenn ich Dateien im Explorer
markiere. Die Markierungen erscheinen in einem hellen, leicht blauen Stich
was nicht so gut erkennbar ist.
Ich würde gerne die Markierung in anderer Farbe darstellen, nur an welcher
Stelle ist sowas einstellbar?
Matthias U. (07.07.2008, 18:12)
Hi,

diese Farbeinstellung findest Du unter "Anpassen" (Rechtsklick auf
Desktop) -> "Fensterfarbe und -darstellung" -> "Erweitert" -> "Ausgewaehlte
Elemente" (Drop-Down-Menue bei "Element:"). Dort kannst Du die Farbe der
Markierung von Elementen aendern.

MfG, Matthias.
Helmut Rohrbeck (07.07.2008, 18:19)
Wolfgang Krauss schrieb:

> ich hab ein grosses Problem mit den Farben, wenn ich Dateien im
> Explorer markiere. Die Markierungen erscheinen in einem hellen,
> leicht blauen Stich was nicht so gut erkennbar ist.
> Ich würde gerne die Markierung in anderer Farbe darstellen, nur an
> welcher Stelle ist sowas einstellbar?


Rechtsklick auf eine freie Stelle auf dem Desktop => Anpassen =>
Fensterfarbe und Darstellung: Farbe und Intensität ändern.
Wolfgang Krauss (07.07.2008, 18:21)
Am Mon, 7 Jul 2008 17:12:55 +0100 schrieb Matthias U.:

> Hi,
> diese Farbeinstellung findest Du unter "Anpassen" (Rechtsklick auf
> Desktop) -> "Fensterfarbe und -darstellung" -> "Erweitert" -> "Ausgewaehlte
> Elemente" (Drop-Down-Menue bei "Element:"). Dort kannst Du die Farbe der
> Markierung von Elementen aendern.
> MfG, Matthias.


Danke aber das ist nicht das Richtige !
Ich verwende Windows Aero und diese Einstellungen betreffen
nur das Farbschema "Windows - klassisch"
Helmut Rohrbeck (07.07.2008, 18:48)
Wolfgang Krauss schrieb:

> Am Mon, 7 Jul 2008 17:12:55 +0100 schrieb Matthias U.:
> Danke aber das ist nicht das Richtige !
> Ich verwende Windows Aero und diese Einstellungen betreffen
> nur das Farbschema "Windows - klassisch"


Das stimmt. Erhöhe einfach die Farbintensität mit dem Regler.
Wenn das nicht ausreicht, kannst Du unter "Anpassen" auf
"Anzeige" klicken, "Erweiterte Einstellungen..." und unter
"Farbverwaltung" ein geeignetes Farbprofil für das Gerät
"Anzeige" hinzufügen nach Anklicken von "Eigene Einstellungen
für dieses Gerät verwenden". Außerdem kannst Du am Bildschirm
selbst auch noch Helligkeit und Kontrast so einstellen, dass
die Darstellung Deinen Ansprüchen besser entspricht.
Wolfgang Krauss (08.07.2008, 09:13)
Am Mon, 7 Jul 2008 18:19:34 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:

> Wolfgang Krauss schrieb:
> Rechtsklick auf eine freie Stelle auf dem Desktop => Anpassen =>
> Fensterfarbe und Darstellung: Farbe und Intensität ändern.


Das hat keine Auswirkung gehabt. Das Markieren von Dateien bleibt immer in
der gleichen Farbe.
Christoph Schneegans (08.07.2008, 10:34)
Wolfgang Krauss schrieb:

> Am Mon, 7 Jul 2008 18:19:34 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:
>> Wolfgang Krauss schrieb:
>>> ich hab ein grosses Problem mit den Farben, wenn ich Dateien im
>>> Explorer markiere. Die Markierungen erscheinen in einem hellen,
>>> leicht blauen Stich was nicht so gut erkennbar ist.


Du sprichst mir aus der Seele.

>> Rechtsklick auf eine freie Stelle auf dem Desktop => Anpassen =>
>> Fensterfarbe und Darstellung: Farbe und Intensität ändern.

> Das hat keine Auswirkung gehabt. Das Markieren von Dateien bleibt immer in
> der gleichen Farbe.


Das habe ich Helmut in
<http://google.com/groups?threadm=6bicstF3c7v68U1%40mid.individual.ne t>
auch schon gesagt, woraufhin er mich geplonkt hat...

In einer englischsprachigen Vista-Newsgroup wurde
<http://www.stardock.com/products/windowblinds/> empfohlen, das werde
ich demnächst ausprobieren.
Christoph Schneegans (08.07.2008, 10:38)
Helmut Rohrbeck schrieb:

> Das stimmt. Erhöhe einfach die Farbintensität mit dem Regler.


Unsinn. Das ändert absolut gar nichts an der Darstellung von
Markierungen.

> Wenn das nicht ausreicht, kannst Du unter "Anpassen" auf
> "Anzeige" klicken, "Erweiterte Einstellungen..." und unter
> "Farbverwaltung" ein geeignetes Farbprofil für das Gerät
> "Anzeige" hinzufügen nach Anklicken von "Eigene Einstellungen
> für dieses Gerät verwenden". Außerdem kannst Du am Bildschirm
> selbst auch noch Helligkeit und Kontrast so einstellen, dass
> die Darstellung Deinen Ansprüchen besser entspricht.


Du schüttest das Kind mit dem Bade aus.
Peter Fronteddu (08.07.2008, 12:14)
Helmut Rohrbeck schrieb:

> Außerdem kannst Du am Bildschirm
> selbst auch noch Helligkeit und Kontrast so einstellen, dass
> die Darstellung Deinen Ansprüchen besser entspricht.


Ähm, kalibrierte Bildschirme gibt es auch mit Vista. Die sind dann nicht
nach meinen Ansprüchen bzgl. Vista eingestellt, sondern gemäß den
Ansprüchen nach Farbechtheit ;)

Peter
Matthias U. (11.07.2008, 19:08)
Hallo,

> Danke aber das ist nicht das Richtige !
> Ich verwende Windows Aero und diese Einstellungen betreffen
> nur das Farbschema "Windows - klassisch"


Stimmt. Ich verwende eben das "Klassische" - gefaellt mir.

Mit ein paar Einstellungstest konnte ich erkennen, dass die
Markierungseinstellung von dem Deaktivieren bzw. Aktivieren der folgenden
Option abhaengig ist:
Gehe ueber "Systemsteuerung" -> "System" -> "Erweiterte Einstellungen" -> in
die Einstellungen fuer Leistung -> Option= "Visuelle Stile fuer Fenster und
Schaltflaechen verwenden"

Also, leider noch keine Loesung fuer Dein Problem :(
Vielleicht solltest Du hier eine Support-Anfrage an Microsoft stellen?!
Stefan Müller (13.07.2008, 16:03)
Wolfgang Krauss schrieb:

> ich hab ein grosses Problem mit den Farben, wenn ich Dateien im Explorer
> markiere. Die Markierungen erscheinen in einem hellen, leicht blauen Stich
> was nicht so gut erkennbar ist. Drehe den Kontrast für deinen Bildschirm etwas niedriger.


> Ich würde gerne die Markierung in anderer Farbe darstellen, nur an welcher
> Stelle ist sowas einstellbar? Habe es bis jetzt in Vista noch nicht gefunden.


MfG
STef
Ähnliche Themen