expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.mozilla.mailnews

Chr. Maercker (15.05.2019, 16:07)
Wozu ist die Config-Option
user_pref("mail.compose.other.header", "X-No-Archive");
gedacht?

An sich suche ich eine Option, mit der sich X-No-Archive=yes als Default
für Usenet-Postings einstellen lässt. Die obige bewirkt es offenbar
nicht, jedenfalls nicht mit SM2.53.

Ebenfalls ohne Wirkung bleibt
user_pref("mail.identity.idN.header.archive", "X-No-Archive: yes");
Jörg Tewes (15.05.2019, 16:54)
Chr. Maercker schrieb:
> Wozu ist die Config-Option
> user_pref("mail.compose.other.header", "X-No-Archive");
> gedacht?


In TB ist der imho dafür gedacht das man X-No-Archive überhaupt
einfügen kann.

Bye Jörg
Mathias Fuhrmann (15.05.2019, 17:13)
Chr. Maercker schrieb:

> Wozu ist die Config-Option
> user_pref("mail.compose.other.header", "X-No-Archive");
> gedacht?


> An sich suche ich eine Option, mit der sich X-No-Archive=yes als Default
> für Usenet-Postings einstellen lässt. Die obige bewirkt es offenbar
> nicht, jedenfalls nicht mit SM2.53.


> Ebenfalls ohne Wirkung bleibt
> user_pref("mail.identity.idN.header.archive", "X-No-Archive: yes");


user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords);
user_pref("mail.identity.default.header.xnoarchive ", "X-No-Archive: Yes");

habe ich im TB.

Hier schreibe ich mit einem anderen UA.
Chr. Maercker (17.05.2019, 08:22)
Mathias Fuhrmann wrote:
> user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords);
> user_pref("mail.identity.default.header.xnoarchive ", "X-No-Archive: Yes");
> habe ich im TB.


Welche Wirkung hat es dort? Unter Seamonkey gar keine, jedenfalls keine
sichtbare. Das X-No-Archiv in diesem Beitrag wurde manuell ergänzt.
Genau das will ich automatisieren.
Hartmut Figge (17.05.2019, 09:13)
Chr. Maercker:
>Mathias Fuhrmann wrote:


>> user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords);
>> user_pref("mail.identity.default.header.xnoarchive ", "X-No-Archive: Yes");
>> habe ich im TB.

>Welche Wirkung hat es dort? Unter Seamonkey gar keine, jedenfalls keine
>sichtbare. Das X-No-Archiv in diesem Beitrag wurde manuell ergänzt.
>Genau das will ich automatisieren.


Möglicherweise gibt es Syntaxfehler in Deiner user.js. Zum Testen setze
als erste Zeile

user_pref("01.user.js.file.loaded", "Error in user.js")

dann diverse Prefs und als letzte Zeile

user_pref("01.user.js.file.loaded", "OF COURSE!");

Neustart. Aufruf von about:config. Wenn dort ganz oben steht
01.user.js.file.loaded OF COURSE

dann wurde die user.js bis zum Ende abgearbeitet. Falls dem nicht so
sein sollte, dann steht in about:config ganz oben
01.user.js.file.loaded Error in user.js

Ich habe jetzt mal bei einer Zeile meiner user.js die Auskommentierung
entfernt. Diese Zeile lautet

user_pref("mail.identity.default.header.xna", "X-No-Archive: Yes");

Als solche wird sie nichts bewirken, da fehlt nämlich noch eine
vorherige Definition, was denn nun dieses xna ist. Dies geschieht in

user_pref("mail.identity.default.headers", "line1,line2,line3,xna");

Dort werden 4 Platzhalter definiert, die in späteren Prefs verwendet
werden können. Mal schaun, was ich denn da so für Prefs habe. line1 ist
fürs Xface, line2 ist für "Keywords: ignore", line3 ist anscheinend Reserve.

Die Wahl von Mathias ist mnemonisch besser. Na ja, meine Wahl ist sehr
sehr alt. :) Aber was sehe ich denn da, die Zeile von Mathias

user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords);

kann gar nicht funktionieren. Sie müsste so lauten:

user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords");

Eine ungerade Anzahl von " ist immer verdächtig. ;)

Hartmut
Hartmut Figge (17.05.2019, 09:18)
Hartmut Figge:

>Ich habe jetzt mal bei einer Zeile meiner user.js die Auskommentierung
>entfernt. Diese Zeile lautet
>user_pref("mail.identity.default.header.xna", "X-No-Archive: Yes");


Stimmt soweit. Die Auskommentierung war im Editor beseitigt. Allerdings
wurde diese Änderung nicht abgespeichert, die user.js blieb also, wie
sie war.

Hart d&r mut
Manfred Hamernik (17.05.2019, 10:51)
Hartmut Figge:

> Möglicherweise gibt es Syntaxfehler in Deiner user.js. Zum Testen setze
> als erste Zeile
> user_pref("01.user.js.file.loaded", "Error in user.js")
> dann diverse Prefs und als letzte Zeile
> user_pref("01.user.js.file.loaded", "OF COURSE!");


Interessant, das kannte ich noch nicht. :)

> Neustart. Aufruf von about:config. Wenn dort ganz oben steht
> 01.user.js.file.loaded OF COURSE


Das steht bei mir in der zweiten Zeile. Die erste lautet:

toolkit.telemetry.enabled;false

und erst danach kommt:

01.user.js.file.loaded; OF COURSE!

Allerdings sieht meine user.js im Vergleich zu der Zeit in der ich noch
Nightlys getestet habe sehr überschaubar aus. :)

Gruß, Manfred
Mathias Fuhrmann (17.05.2019, 11:13)
Hartmut Figge schrieb:

> Die Wahl von Mathias ist mnemonisch besser. Na ja, meine Wahl ist sehr
> sehr alt. :) Aber was sehe ich denn da, die Zeile von Mathias
> user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords);
> kann gar nicht funktionieren. Sie müsste so lauten:
> user_pref("mail.identity.default.headers","xnoarch ive,archive,keywords");
> Eine ungerade Anzahl von " ist immer verdächtig. ;)


Danke für den Hinweis, im Grunde genommen bin ich JS-Laie.
Da fehlt bei mir doch tatsächlich am Ende das Anführungszeichen.
Aber nur in der user.-js, in der prefs.js steht es mit.
Ob ich es einmal _richtig_ von Hand in die prefs.js eingetragen habe?

Dann könnte ich die Einträge in der user.js doch entfernen, zumal die
erste Zeile hier unten dort auch fehlt. Versuch macht '_kluch' ;-)
> ("mail.identity.default.header.keywords", "Keywords: Ignore - No Reply");
> ("mail.identity.default.header.xnoarchive", "X-No-Archive: Yes");
> ("mail.identity.default.headers", "xnoarchive,archive,keywords");


Nutze _jetzt_ den TB und will sehen, ob

X-No-Archive: Yes
Keywords: Ignore - No Reply

im Header erscheint; müßte es eigentlich.
Thomas Barghahn (22.05.2019, 16:20)
*Chr. Maercker* meinte:

> Wozu ist die Config-Option
> user_pref("mail.compose.other.header", "X-No-Archive");
> gedacht?


Hiermit wird die Auswahlliste für Header im Editor gesteuert.


Bei mir sieht es bspw. so aus:
user_pref("mail.compose.other.header", "Control,Supersedes,Keywords,X-No-Archive,X-Face,Face,X-PGP-Key");

All diese definierten Header findest du auch im obigen Bild wieder.

Deine weiteren Fragen wurden ja schon hinreichend beantwortet. :-)

Freundliche Grüße
Thomas Barghahn
Diedrich Ehlerding (23.05.2019, 17:47)
Mathias Fuhrmann schrieb am 17.05.19 um 11:13:
> Nutze _jetzt_ den TB und will sehen, ob
> X-No-Archive: Yes
> Keywords: Ignore - No Reply
> im Header erscheint; müßte es eigentlich.


Ja, ist hier angekommen.
Chr. Maercker (27.05.2019, 17:46)
Thomas Barghahn wrote:
[Wozu ist die Config-Option user_pref("mail.compose.other.header",
"X-No-Archive");?

> Hiermit wird die Auswahlliste für Header im Editor gesteuert.
>


OK, das scheint sowieso Default zu sein. Zur *Auswahl* bietet mein
Editor es seit Ewigkeiten. Nur nicht als Default für Postings:

> Bei mir sieht es bspw. so aus:
> user_pref("mail.compose.other.header", "Control,Supersedes,Keywords,X-No-Archive,X-Face,Face,X-PGP-Key");


> All diese definierten Header findest du auch im obigen Bild wieder.


> Deine weiteren Fragen wurden ja schon hinreichend beantwortet. :-)


Eine Überprüfung ergab, dass der X-No-Archive Flag meiner Postings seit
dem 16.05. aktiv ist. Eine der Einstellungen muss es also gebracht
haben. Bemerkt habe ich das aber erst heute, nachdem ich mir einige
meiner Beiträge im Quelltext angeschaut hatte. Eigentlich hatte ich
damit gerechnet, dass X-No-Archive schon im Editor als aktiv angezeigt
wird, also das, was Du im obigen Auswahl_Header_TB.JPG markiert hast,
würde automatisch als zweite Adresszeile eingeblendet. Ist mir aber
egal, ich weiß jetzt zumindest, dass X-No-Archiv gesetzt ist und muss
halt dran denken, es bei Beiträgen "für die Ewigkeit" manuell
wegzunehmen . ;-)
Ähnliche Themen