expertenaustausch > alt.* > alt.astrologie

R.H. (03.02.2011, 13:24)
Martin Froschauer schrieb:
>> R.H. wrote: Leider ist hier keinerlei sinnvolle Kommunikation mehr
>> möglich.

> mit dem Rest der Blubberei, die von mir geloescht wurde, sicher
> nicht. Du musst hier nicht schreiben. Da bisher von dir nichts
> Sinnvolles kam, ist mit dir auch keine sinnvolle Kommunikation
> moeglich.


obiges trifft allerdings weitgehend auf dich zu, deshalb nochmal:

Leider ist hier keinerlei sinnvolle Kommunikation mehr möglich.

Hier häufen sich Störer div. Art, Gestörte, selbsternannte
Wahrheitssheriffs, die inhaltlich teilweise völlig ahnungs- und geistlos
sind, Leute, die zu kaum einer sinnvollen Kommunikation fähig sind, die
zuhause rumsitzen, und sich Provokation und selbstgerechte Kriege div.
zerstörerischer Art gegen selbstgewählte Gegner zur Aufgabe gemacht
haben, da ihnen förderlicher Lebenssinn völlig abhanden gekommen ist,
aber dennoch glauben, sich mit beliebiger Provokation und Störung eine
Lebensaufgabe selber geben zu können; ebenso einige Psychopathen, die
aus der Verfolgung Anderer div. Lustgewinne ziehen, ähnlich wie jenige,
die durch Angriffe auf andere Schreibende ihr Selbstwertgleichgewicht in
ihrer eigenen Realwelt wieder in Ordnung zu bringen versuchen, da ihnen
sonst ein ausreichender innerer Ausgleich nicht möglich wäre.

Vereinsamte Kleinhirnige, die noch lange nicht begreifen werden, dass
man nur durch eigene konstruktive Beiträge die Welt in eine bessere
Richtung bringen kann, aber nicht durch permanente Aggression gegen
Andersdenkende.

Wenn als Lebensaufgabe am Ende nur noch Destruktion überbleibt, und
Anderes ist bei den meisten dieser Zurückgebliebenen und Vereinsamten
nicht erkennbar, dann bewirkt diese nichts, was irgendwie lohnend wäre.

Nur das bessere löst das Alte oder Schlechtere ab; inhaltslose
Destruktion sorgt nur für Verlagerung von Inhalten, nicht für deren
Weiterentwicklung.

Bücherverbrennung hat noch niemals zur Vernichtung der Inhalte geführt.
Im Gegenteil: das Tragfähige hat sich letztlich immer durchgesetzt, auch
wenn es große Umwege gehen mußte.

Es war immer in allen Entwicklungen ein längerer Prozess, bei neuen
technischen und gesellschaftlichen Möglichkeiten zugleich auch die dazu
notwendigen Formen von Toleranz, Förderung und Einsicht in die
Kommunikationsnotwendigkeit der jeweils Anderen, zu entwickeln.

Da immer mehr einfache Menschen Zugang zu freien Foren bekommen, hält
offenbar der kulturelle Lernprozess nicht Schritt mit den technischen
Möglichkeiten.
Das führt offensichtlich dazu, dass einige Leute ihr Recht auf freie
Kommunikation missbrauchen und deshalb wichtige Gesprächsbereiche
destruktiv belegen mit ihren eigenen rückständigen inneren Systemen.

Auch ist bei vielen Derer offenbar eine erheblich fehlerhafte
Selbsteinschätzung vorhanden, aus der heraus sie ihre eigene
intellektuelle und moralische Position teilweise völlig überwerten,
womit sie sich eine Richter- und Kämpferrolle gegen das vermeintlich
Falsche oder Ungerechte zubilligen, ohne dabei zu erkennen, welch
schlechte Rolle sie dabei selber spielen.

Auf Dauer wird es zu Lernprozessen bei diesen Rückständigen kommen.
Solange wird es zeitweilig nötig sein, geschlossene Foren zu initiieren
oder andere passende Abwehrmaßnahmen zu ergreifen.

Leider ! Rückständigkeit wurde auch früher schon durch Kriege, Zwang zum
Lernen und Abgrenzung vom Primitiven zu überwinden versucht.

> b.t.w.
> kann es sein, dass du dich gerne schreiben liest?


wenn ich hier mal selten reinschaue, sehe ich immer nur Froschauge,
Leicht und Funzel dieses Forum vollmüllen.

Ihr gebt hier den meisten inhaltsleeren forumsinkontinenten Text ab, als
ewige selbsternannte Kämpfer gegen böse Astrologen.

Den größten selbsterleuchtenden Lebensinhalt gebt ihr offenbar hier ab,
da euch Besseres im Alltagsleben offenbar nicht möglich ist.

Reine Destruktion und intrigantes diffamierendes Verhalten, siehe unten.

Und das Witzige ist, ihr findet das auch noch gut und toll und fühlt
euch auch noch dabei als die notwendigen Einzelkämpfer, die durch
kleinkariertes Hinterhofgeschwätz, denn was anderes sind z.B. solche
Anspielungen auf Sex usw.usw.usw., siehe unten und überall woanders, ja
nicht, sich auch noch dumm und niveaulos darstellen, ohne das ihr das
selber merken wollt.

Da kann man Ende nur denken: Da sind welche am Müllen, die sonst nichts
auf die Reihe bekommen haben in ihrem Leben und sich selber gegenseitig
bestätigend, sich einen dummen und einfältigen Lebenssinn gegeben zu
haben, indem sie ein Forum, indem sie eigentlich nichts zu suchen haben,
permanent sabotieren und intrigieren.

> Mit dem Sex scheint es ja sonst nicht so weit her zu sein*bg*


R.H.

Nachtrag:

Empfehlung kann nur lauten: astrologisch Interessierte sollten hier
einfach nicht mehr schreiben.

Leute wie Froschauge, Leicht und Funzel ziehen ihren wesentlichen
Selbstwert aus der Diffamierung Andersdenkender und das ist sowohl zu
ächten als auch zu mißachten.

Leider sind diese Foren nicht kontrollierbar durch tatsächliche
Gruppenangehörige.

Kranke Sabotöre, die sich jahrelang auf Störung eingerichtet haben,
verändern so schnell nicht ihr Tätigkeitsfeld. Das zeigen alle
psychologischen Erkenntnisse.

Zwangsmaßnahmen wie Ausschluss usw. gegen solche Leute sind ja leider
hier nicht möglich.

Deshalb nochmal:

Das führt offensichtlich dazu, dass einige Leute ihr Recht auf freie
Kommunikation missbrauchen und deshalb wichtige Gesprächsbereiche
destruktiv belegen mit ihren eigenen rückständigen inneren Systemen.
Licht der Wahrheit(2.02.) (03.02.2011, 14:53)
Am Thu, 03 Feb 2011 12:24:08 +0100 schrieb R.H.:

> Kranke Sabotöre, die sich jahrelang auf Störung eingerichtet haben,


Wer Saboteure so schreibt wie du, sollte erst einmal Schreiben lernen, ehe
er versucht in Himmelsfunzeln zu Lesen...
R.H. (03.02.2011, 15:29)
Licht der Wahrheit(2.02.) schrieb:
> Am Thu, 03 Feb 2011 12:24:08 +0100 schrieb R.H.:
>> Kranke Sabotöre, die sich jahrelang auf Störung eingerichtet haben,

> Wer Saboteure so schreibt wie du, sollte erst einmal Schreiben lernen, ehe
> er versucht in Himmelsfunzeln zu Lesen...


ersten schreibe ich das so, wie ich es will.

zweitens, was hat das mit Astrologie zu tun, also mit dem eigentlichen
Inhalt, mit dem so ein Forum gefüllt werden sollte.

Du bestätigst dich selber mit inhaltlich unsinnigen ins intrigante und
diffamierende gehendem Geschreibsel.

Du und deine Kumpane zerstören systematisch ein Forum, welches nicht
gedacht ist für so intrigante Mobbingtypen, wie du und deine Mitmobber,
Sabotoere.

R.H.
R.H. (03.02.2011, 15:31)
Licht der Wahrheit(2.02.) schrieb:
> Am Thu, 03 Feb 2011 12:24:08 +0100 schrieb R.H.:
>> Kranke Sabotöre, die sich jahrelang auf Störung eingerichtet haben,

> Wer Saboteure so schreibt wie du, sollte erst einmal Schreiben lernen, ehe
> er versucht in Himmelsfunzeln zu Lesen...


ersten schreibe ich das so, wie ich es will.

zweitens, was hat das mit Astrologie zu tun, also mit dem eigentlichen
Inhalt, mit dem so ein Forum gefüllt werden sollte.

Du bestätigst dich selber mit inhaltlich unsinnigen ins intrigante und
diffamierende gehendem Geschreibsel.

Du und deine Kumpane zerstören systematisch ein Forum, welches nicht
gedacht ist für so intrigante Mobbingtypen, wie du und deine Mitmobber,
Sabotoere.

Und nochmal zum Missbrauch durch dich und andere Mobber:

"Das führt offensichtlich dazu, dass einige Leute ihr Recht auf freie
Kommunikation missbrauchen und deshalb wichtige Gesprächsbereiche
destruktiv belegen mit ihren eigenen rückständigen inneren Systemen."

R.H.
Licht der Wahrheit(2.02.) (03.02.2011, 19:10)
Am Thu, 03 Feb 2011 14:31:01 +0100 schrieb R.H.:

> Licht der Wahrheit(2.02.) schrieb:
>> Am Thu, 03 Feb 2011 12:24:08 +0100 schrieb R.H.:
>>> Kranke Sabotöre, die sich jahrelang auf Störung eingerichtet haben,

>> Wer Saboteure so schreibt wie du, sollte erst einmal Schreiben lernen, ehe
>> er versucht in Himmelsfunzeln zu Lesen...

> ersten schreibe ich das so, wie ich es will. Dumm bleibt halt Dumm...


> zweitens, was hat das mit Astrologie zu tun, also mit dem eigentlichen
> Inhalt, mit dem so ein Forum gefüllt werden sollte.

Daß du zum Kaffeesatzlesen wahrscheinlich auch zu dumm bist.
Oder liest du aus dem Gekröse?
[..]
R.H. (03.02.2011, 19:54)
Licht der Wahrheit(2.02.) schrieb:
> Am Thu, 03 Feb 2011 14:31:01 +0100 schrieb R.H.:
> Dumm bleibt halt Dumm...
> Daß du zum Kaffeesatzlesen wahrscheinlich auch zu dumm bist.
> Oder liest du aus dem Gekröse?
> Ach was. Euch Astroclowns kann man nicht diffamieren.


und was macht ihr (mind.) drei hässlichen Mobberclowns laufend hier ?

abgesehen davon bin ich kein Astrologe, sondern sehe nur, welch
hässlichen Leute wie ihr hier offenbar geduldet werden von irgendwelchen
unfähigen Admins usw..

>> Du und deine Kumpane zerstören systematisch ein Forum, welches nicht
>> gedacht ist für so intrigante Mobbingtypen, wie du und deine Mitmobber,
>> Sabotoere.

> So schreibt man es auch nicht...
>> Und nochmal zum Missbrauch durch dich und andere Mobber:

> DU fühlst dich missbraucht? Komisch.


was soll man Anderes erwarten von Sabbertoren.

Totes Forum, bleibt in eurem eigenen Müll.

Sollte zwar wegen euch geschlossen werden, aber ihr kommt ohne dieses
nicht aus. Ihr braucht den Intriganten-, Häme- und Terrorspielplatz,
dummerweise auch noch von unbedeutenden und unfähigen Admins /Verwaltung
o.ä. Schrott akzeptiert.

Wenn man hier zumacht, würdet ihr euch vermutlich woanders ergießen,
weil ihr sowas schon seit Jahren zu eurem Lebensinhalt gemacht habt.

Ihr seit krank und merkt es nicht mal selber. Sozialterror ist hässlich
und strafwürdig. Wären das hier Arbeitsplätze, hättet ihr schon lange
die Kündigung und das Arbeitsgericht am Hals.

Aber sogenannte Admins erhalten euch hier den Terrorspielplatz. Siehe auch:

1. RfD:
de.etc.esoterik.(astrologie,misc),de.etc.astrologi e,de.alt.astrologie -
Reorganisation

Einfach hässlich: Froschauge, Funzel und Konsorten.

R.H.
Licht der Wahrheit(2.02.) (03.02.2011, 22:39)
Am Thu, 03 Feb 2011 18:54:33 +0100 schrieb R.H.:

> Licht der Wahrheit(2.02.) schrieb:
> und was macht ihr (mind.) drei hässlichen Mobberclowns laufend hier ?

Wir klären auf und warnen die Menschen vor euch häßlichen
Esoterik-Spinnern.

> abgesehen davon bin ich kein Astrologe, sondern sehe nur, welch
> hässlichen Leute wie ihr hier offenbar geduldet werden von irgendwelchen
> unfähigen Admins usw..

Es gibt keine Admins, du Schwachmat.
Nur spinnerte Deppen, die einen solchen Mist labern, wie du.
[..]
Walter Griesser (03.02.2011, 23:06)
Dreck der Dunkelheit (-10.5)?

"Licht der Wahrheit(2.02.)" <wahrheitslicht> schrieb im
Newsbeitrag news:2dlg
[..]
Licht der Wahrheit(4.02.) (04.02.2011, 11:11)
Am Thu, 3 Feb 2011 22:06:08 +0100 schrieb Walter Griesser:

> Dreck der Dunkelheit (-10.5)?

Nein, Fullquotetrottel Griesbrei.
Ähnliche Themen